Bauforschung und ihr Beitrag zum Entwurf

Kurzübersicht

Der schonende Umgang mit historischer Bausubstanz spielt in der Architekturausbildung praktisch keine Rolle. Zwar gehört eine Situationsanalyse zu jedem ordentlichen Entwurf; sie erweist sich jedoch meist als reine Pflichtübung: Entweder verhindert ein bereits vorher feststehendes Entwurfskonzept objektive Aussagen über Baubestand und Bauzustand, oder die Bestandesanalyse wird für den Entwurf nicht produktiv gemacht. In der Praxis sieht es kaum besser aus. Das normale Architekturbüro, das mit einem Umbau betraut wird, ist mit den Methoden der vorbereitenden Bauuntersuchung nicht vertraut, und zuweilen gilt es sogar als Tugend, möglichst unbeeinflusst an einen Entwurf heranzugehen.

Lieferzeit: versandfertig Innerhalb von 24 h

 

27,00 €
Inkl. 7% MwSt., zzgl. Versandkosten
ODER

Mehr Ansichten