Leinölpro

Lein-Tung Klarlack

2,5 Liter

hochwirksamer Holz- und Metallschutz, auch unter extremsten Bedingungen.

72,83 € 72.83 EUR 72,83 €

61,20 €

(24,48 € / L)

    This combination does not exist.

    Für dieses Produkt haben wir kein Datenblatt hinterlegt

    * alle Preise inkl. MwSt, zzgl. Versandkosten (diese werden im Warenkorb angezeigt).

    Öl-Klarlack – Holz- und Metallschutz für extreme Wetterbedingungen

    Dieser klare Öllack ist ein hochwirksamer Holz- und Metallschutz, auch unter extremsten Bedingungen. Er ist als Schiffslack bei Bootsbauern und Seglern beliebt und ideal für stark belastete Oberflächen, die immer wieder nass werden. Deshalb auch bestens als Fußbodenlack und für schwach besonnte Außenhölzer geeignet. Lein-Tung Klarlack besteht aus reinem Leinöl und gekochtem Tungöl sowie ein wenig Palm- und Rizinusöl. Diese werden bei gut 250 °C zu einem streichfertigen Klarlack verkocht. Dieser Öllack enthält Terpentinersatz, unterschreitet aber die seit 2010 geltenden strengen Grenzwerte der Lösemittelverordnung (VOC 2010). Der Lack ist farblos bis honigfarbend und hochglänzend.

    Holz (auch Teak und Bambus) sollten Sie zunächst von nicht tragenden Lackschichten befreien und es anschließend dünn mit einem Lappen mit rohem Leinöl einpinseln. Nach 3- tägiger Trockenzeit schützen Sie die Oberfläche dann innen mit 2 bis 3, außen mit 4, Schiffe mit 5 bis 6 dünnen Schichten Lein-Tung-Klarlack vor Wasser und Abrieb. Transparenter Lein-Tung-Klarlack bietet nur einen schwachen UV-Schutz und ist daher für maßhaltiges Holzwerk (Fenster, Türen, Wintergärten) nur bedingt geeignet. An stark besonnten Stellen sollte besser deckende Leinölfarbe eingesetzt werden!

    Bei der Verarbeitung von Metall sollten Sie dieses zunächst entrosten und mit Spiritus entfetten, danach kann das Metall gestrichen werden, insgesamt 3 mal. So wirkt dieses Naturprodukt als metallsichtiger Rostschutz.

    Mattieren: Wenn Ihnen die lackierte Oberfläche zu stark glänzt, können Sie diese mit einem weichen (weißen) Kunststoff-Schleifpad mattieren. Dies ist allerdings nur für den Innenbereich zu empfehlen.

    Abtönen: Lein-Tung-Klarlack kann mit unseren Leinölfarben sehr gut abgetönt werden. Bei Holz ist es jedoch besser, die bereits gestrichenen und durchgetrockneten Leinöl- Lasuren/Leinölfarben mit Lein-Tung-Klarlack zweimal zu überstreichen.

    Verbrauch: Pro Anstrich 0,05 – 0,06 l pro qm. 1 l reicht bei 3 Anstrichen also für etwa 6 qm. Wir liefern Blechdosen zu 1 l und 2,5 l.

    Pflege: Wenn die Oberfläche matt wird, ganz leicht anschleifen und wieder mit Le Tonkinois überstreichen. Bei stark durch Wasser oder Sonne belasteten Flächen etwa alle zwei Jahre.

    Trocknung: Jede Schicht trocknet je nach Witterung in etwa 4 Stunden, staubtrocken ist sie nach 8 bis 12 Stunden, überstreich- und schleifbar nach 24 Stunden.

    Lagerung: In einem vollständig gefüllten Behälter luftdicht verschlossen an einem dunklen, kühlen Platz unbegrenzt lagerfähig.

    Hinweis: Putzlappen, Schwämme, mit nicht durchgetrocknetem Öl, luftdicht in Metallbehälter oder in Wasser aufbewahren und dann erst entsorgen. Aufgrund des Pflanzenölgehalts besteht Selbstentzündungsgefahr! Das Produkt an sich ist natürlich nicht selbstentzündlich.

    PASSENDE PRODUKTE:

    Ihr Dynamic Snippet wird hier angezeigt... Diese Meldung wird angezeigt, weil Sie weder einen Filter noch eine Vorlage zur Verwendung bereitgestellt haben