Weißfeinkalk I - Weißkalk CL80-Q, ganze Palette

48 Säcke
fein gemahlener Branntkalk, zum Herstellen von Sumpfkalk für Mörtel und Putz

    292,44 € 292,44 € 292.44 EUR

    252,10 €

    4.444,22 €

    This combination does not exist.

      zum Warenkorb hinzufügen

    Datenblätter / Anleitungen zum Produkt:


    * alle Preise ink. MwSt, zzgl. Versandkosten
    Versandkosten werden im Warenkorb angezeigt
     

    Otterbein Weißfeinkalk I – Weißkalk CL 80-Q ist ein gebrannter, ungelöschter Weißkalk CL 80-Q (R3, P1) nach EN 459-1 und zeichnet sich aus durch milden Brand, hohe Feinheit und gute Reaktivität.

    Aufgrund seiner besonderen Qualität ist dieser besondere Baukalk für vielfältige Anwendungen geeignet. In der Denkmalpflege wird dieses hochwertige Bindemittel zur Herstellung von Putz- und Mauermörteln eingesetzt. Bei Arbeiten im Erd-Straßen-Wegebau dient Weißfeinkalk I CL 80-Q zur Verbesserung und Stabilisierung von Böden mit erhöhten Ansprüchen. Aufgrund seiner Feinheit und seiner Reinheit ist Otterbein Weißfeinkalk I – Weißkalk CL 80-Q in der Wasseraufbereitung prädestiniert für die Konditionierung von Klärschlämmen. Auch die Kalksandsteinindustrie setzt auf Otterbein Weißfeinkalk I CL 80-Q als Bindemittel zur Herstellung hochwertiger Kalksandsteine.

    Der Otterbein CL 80-Q ist nicht reinweiß. Zur Herstellung von Sumpfkalkfarbe ist dieser Branntkalk nur bedingt verwendbar.

    Bei dem Einsumpfen von Branntkalk muss unbedingt auf die Schutzmaßnahmen geachtet werden!


    Sicherheitshinweise
    Produkt reagiert mit Wasser stark alkalisch, deshalb: Haut und Augen schützen, bei Berührung gründlich mit Wasser spülen, bei Augenkontakt unverzüglich Arzt aufsuchen.

    This is a preview of the recently viewed products by the user.
    Once the user has seen at least one product this snippet will be visible.

    vorherige Artikel