Hanffaser Uckermark

Ausgleichsschüttung

25 kg Sack

Unterbodenschicht unter Trockenestrich, Ausgleichsmasse zur Trittschalldämmung

33,68 € 33.68 EUR 33,68 €

28,30 €

(1,35 € / kg)

    This combination does not exist.

    Für dieses Produkt haben wir kein Datenblatt hinterlegt

    * alle Preise inkl. MwSt, zzgl. Versandkosten (diese werden im Warenkorb angezeigt).

    Dämmestrich aus Hanf und Lehm

    von Hanffaser Uckermark


    Die Hanflehm-Ausgleichsschüttung ist vielfältig einsetzbar:

    - zur Trittschalldämmung unter Holzfußböden, Trockenestrichplatten oder Fliesen

    - als Ausgleichsmasse auf Beton

    - als Einbettungsmasse einer Fußbodenheizung

    Die Ausgleichsschüttung wird in der Regel trocken eingebracht, abgestrichen und dann mit ausreichend Wasser besprüht. Das Trocknen kann je nach Jahreszeit einen oder mehrere Tage dauern. Ist sie abgetrocknet, kann die Diele verlegt werden. 

    Ausgleichs- und Schichthöhen von 4 mm bis 30 mm sind möglich. Hierbei reicht 1 Sack mit 25 kg für 3 m² mit 10 mm bzw. für einen 1 m² mit 30 mm.

    Die bauphysikalischen Eigenschaften entsprechen der LLS-200.

    Konventionelle Ausgleichsmassen können viele Chemikalien beinhalten. Reine Zementmischungen brauchen über einen langen Zeitraum immer wieder Wasser. Die Ausgleichsmasse aus Hanfspänen, Hanffasern und Lehmpulver ist hier eine echte Alternative! 



    Zubehör:

    Ihr Dynamic Snippet wird hier angezeigt... Diese Meldung wird angezeigt, weil Sie weder einen Filter noch eine Vorlage zur Verwendung bereitgestellt haben